Kornkreis Märkisches Landbrot
Nächste Seite
Kornkreis
Kutsche
Aussenansicht Museumsbäckerei Alt-Pankow
Steinmühle
Torschild_Museumsbäckerei
Bereits seit 1875 - also vor mehr als 125 Jahren - wurde hier Holzofenbrot gebacken. Seit Oktober 2006 hat die Brotbäckerei MÄRKISCHES LANDBROT die Backstube gemietet und backt hier Demeter-Brot im Holzofen.
Museum Bäckerei Pankow
PANKOWER lang und PANKOWER rund.
Das Vollkorngetreide wird auf der Steinmühle in der Backstube täglich frisch vermahlen. Sämtliches Getreide ist von Demeter-Anbau aus der Region, die Gewürze aus kontolliert ökologischem Anbau. Das Mehl wird in der Mühle Wolter ermahlen.

PANKOWER lang, gezogen im Leinentuch, 1000 g Laib
Zutaten: 40% Weizen, 40% Roggen, 20% Weizenmehl Typ 1050, Wasser, Sauerteig, Röstbrot, naturbelassenes Atlantik-Meersalz.

PANKOWER rund, gegart im Peddigrohrkorb, 750 g und 1.500 g Laib
Zutaten: 45 % Dinkelmehl Typ 812, 35 % Roggen, 20 % Lichtkornroggenmehl Typ 1370, Wasser, Sauerteig, Röstbrot, naturbelassenes Atlantik-Meersalz, Kümmel gemahlen, Fenchel gemahlen, Koriander gemahlen.
Zur Frischhaltung enthält dieses Brot Koch-, Brüh- oder Quellstücke aus grob oder nicht vermahlenem Getreide oder Saaten.

35 % des Gesamtgetreides (Roggen) ist ein 3-stufiger Sauerteig mit 20 bis 24 Stunden Reifezeit.
Wir backen zwei Sorten
Pankower_Lang
Demeter
Brot
Pankower_Rund