Brot mit Charakter

Wir backen Brot, Brötchen und Kleingebäck in 80jähriger Tradition. Unsere Bäckermeister verbinden die Kompetenz ihres Handwerks mit modernster, ökologisch ausgerichteter Technik. Das volle Korn wird direkt vor dem Backen langsam auf Osttiroler Steinmühlen vermahlen, damit möglichst viele der licht- und sauerstoffempfindlichen Aroma- und Vitalstoffe bewahrt bleiben. Das Erreichen höchster Qualität ist Maxime.
Die eingehenden Rohstoffe werden ebenso wie die Produktionsprozesse und fertigen Waren kontinuierlich in internen und externen Kontrollen auf Qualität und die Einhaltung der von uns ausgelobten Richtlinien überprüft.
Wir verbacken ausgewählte Getreidekombinationen und hochwertige Zutaten wie Mohn, Nüsse, Saaten und Gewürze. Bis zu 40 verschiedene Sorten Brot – von Bauern- über Kürbiskern- bis Vierschrotbrot – sowie knusprige Brötchen und Gebäcke entstehen täglich in unserer Backstube. Das bedeutet: viele verschiedene Teige ansetzen, wiegen, teilen, kneten und formen. Ein großer Teil unserer Brote wird in Formen gebacken, ein anderer Teil wird freigeschoben. Eine Besonderheit von MÄRKISCHES LANDBROT ist das Holzofenbrot. Es wird in einem traditionellen Verfahren hergestellt, sodass das volle Holzaroma zu riechen und schmecken ist.

Unser leckeres, knuspriges Holzofenbrot ist wahrlich ein Brot mit Charakter.
Unser leckeres, knuspriges Holzofenbrot ist wahrlich ein Brot mit Charakter.